wgz1x4
wgz2x1

Donnerstag, 06.05.2021 

Jürgen Hohlbein - Die Fabrik Werk II

15 Jahre Die Fabrik Werk II


Oft sagen die Worte eines zufriedenen Kunden mehr über ein Unternehmen, als ein normaler Zeitungsartikel. Den folgenden Text schrieb ein langjähriger Kunde an und über Herrn Hohlbein und seine Firma :

Es war mir wie gestern, als das Unternehmen am 1. Mai 2016 seinen 10jährigen Bestandstag feierte. Nun sind schon wieder 5 Jahre vergangen und die Entwicklung und Spezialisierung ging mit einem rasanten Tempo weiter.

Von Anfang an stand fest, dass Die Fabrik Werk 2 als Fahrradfabrik nicht der 13. Radladen in Gera werden sollte. Und so etablierte sich das Unternehmen in den VEB-Bereichen (Vermietung-Erhaltung-Beschaffung). Der Service bei der Unterhaltung, Ausstattung, Umbauten, Rekonstruktionen, etc. findet auch heute noch Markenneutral statt. Jedem Kunden, der es will, dem wird hier geholfen. Man muß sich nur einlassen können, weit ab von Schickimicki und Hochglanz zu leben. Denn hier läuft der Laden etwas anders. Nicht Alles was es gibt, sondern das was der Kunde wirklich braucht. Sein Problem und dessen Lösung steht hier im Vordergrund. Das hohe Maß an Qualifizierten und Qualitativen Arbeiten lässt keiner auf den ersten Blick vermuten. Der Spaß am Fahrradfahren soll für jeden der hier her kommt erlebbar gemacht werden. Neben Essen und Trinken ist ja die Bewegung schließlich ein wichtiger Fakt für die Gesunderhaltung unseres Körpers.

Nicht erst als die Elektrofahrräder boomten und Corona unser Leben veränderte, sondern schon seit dem Jahr 2000 beschäftigte sich der Inhaber Jürgen Hohlbein mit Elektromobilität (damals noch bei Radsport Köhler in Meilitz) und verkaufte seit 2006 in seinem eigenen Unternehmen Elektrofahrräder, welche man, wenn auch in kleiner Stückzahl, zur BUGA 2007 mieten konnte.

Der heutige Trend geht dahin, dass jeder sein eigenes Elektrofahrrad besitzen möchte. Angebote hierzu gibt es in Gera und im Internet ja genügend. Das wertvollste aber ist ein Service und die Beratung und Betreuung dieser Kunden. Darauf wurden auch mehrere Hersteller, welche vorwiegend im Internet verkaufen, aufmerksam und so kann man eine Werkstatt wie diese leider nur dreimal in Thüringen bzw. 31 mal in ganz Mitteldeutschland suchen.

Nicht alles was der Markt hergibt ist gut und brauchbar. Individuell und auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind die angebotenen Lösungen. Hier wird nicht verkauft um nur Profit zu machen – auch keine Schnäppchenjagd und Verramschen von hochpreisigen Waren - dafür faire Preise.

Das zeigt Herr Hohlbein auch in seiner Unterstützung für drei Kinderheime in unserer Region, indem er seine Arbeit für diese Kinder ohne „Bezahlung“ erledigt. Die dafür benötigten Gelder für Ersatzteile, gebrauchte Fahrräder und Zubehör sammelt er bei seinen Unterstützern ein.

Ich hoffe, dass wir in den nächsten 15 Jahren auf diesen Service zurückgreifen können.

Alles Gute für Dich – Bleib gesund – Und bleibe wie du bist!

Also Sie sehen, beim Service rund um Ihr Fahrrad, ob mit oder ohne Elektroantrieb, ist Jürgen Hohlbein mit seinem Unternehmen Die Fabrik Werk II genau der richtige Partner. Sie finden ihn:

Lange Straße 52, Gera-Zwötzen – Tel.0365 5523588 

Mail: info@diefabrik-gera.de

www.diefabrik-gera.de

 

© 2014- 2021 Werbegemeinschaft Zwötzen e.V., Tel. 0365-32111, Mail: post@werbegemeinschaft-zwoetzen.de     

wc_klein