wgz1x3

Montag, 18.06.2018 

wgz2x1
Unser Zwötzen

Am Anfang stand die Initiative von Günther Brinkmann, die Gewerbetreibenden in Zwötzen zusammenzuführen, um die Kräfte in Sachen Werbung für die jeweiligen Läden oder Handwerksbetriebe zu bündeln. Mit einer kleinen Schar von 9 Gleichgesinnten traf man sich 2008 und gründete die Werbegemeinschaft Zwötzen e.V.

Diese Idee begeistere schnell viele weitere Unternehmer, sodass die Anzahl der Mitglieder stetig wuchs. Mit einem Flyer, der die Mitglieder über deren Visitenkarten vorstellte, war ein Vorläufer der heutigen Zeitung „Unser Zwötzen“ geboren.

Schnell stellte sich heraus, dass die Beschränkung auf pure Werbung zu kurz gesprungen wäre. Die erste Kooperation gelang mit dem Angerverein Zwötzen. Die Mitglieder der Werbegemeinschaft engagierten sich nunmehr bei den jährlichen  Anger- und Kinderfesten. Die Zusammenarbeit intensivierte sich über die Jahre, als Wolfgang Krieg den Vorsitz des Angervereins übernahm und gipfelte schließlich in der großen Feier zum 700. Geburtstag unseres Zwötzen im Jahr 2014, bei der viele Mitglieder an den Ständen, auf der Bühne oder beim Festumzug aktiv und mit Freude teilnahmen.

Mit der steigenden Zahl der Mitglieder wuchs auch der Ideenreichtum und die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit. Ob die Initiative zur Gründung des Ortsteilrates, die Zusammenarbeit mit dem Ortsteilrat, u.a. bei der Organisation und Durchführung des Zwötzener Sommerfestes im Bürgerhof, das Maibaum- und Weihnachtsbaumsetzen, die zahlreiche Beteiligung am lebendigen Adventskalender, und natürlich auch die vierteljährlich erscheinende Zeitung, die Sie gerade in den Händen halten.

Alle diese Aktivitäten gingen und gehen von Mitgliedern unseres Vereins aus und zeigen, wir engagieren uns gern in Zwötzen, für den Stadtteil und seine Menschen.

Wie das Leben ist, spiegelt es sich natürlich auch in unserer Gemeinschaft wieder. Nichts bleibt stehen – alles ist in Bewegung. Sehr viele Mitglieder sind neu hinzugekommen, einige haben uns verlassen und leider mussten wir auch um drei unserer Freunde trauern. Aber genau diese Dinge machen eine Gemeinschaft lebendig und geben immer wieder Impulse für neue Ideen. Vor allem die Breite und Vielfältigkeit der Berufe, Geschäfte und Gewerke macht uns stark und lässt die unterschiedlichen Blickwinkel auf Themen des Alltages zu. So bringt jeder sein Wissen und seine Fähigkeiten mit ein. Und die alte Weisheit stimmt - geteilte Arbeit ist nicht einmal halb so schwer, bringt aber doppelte Freude. Genau diese Freude und Gemeinschaft trägt uns in die kommenden Jahre. Mit nunmehr 52 Mitgliedern wollen wir auch in der Zukunft neue Ideen entwickeln und diese in die Tat umsetzen, um so dazu beitragen, dass unser Zwötzen ein toller Ort zum Leben bleibt  und hoffentlich noch schöner wird.

Wenn Sie dabei auch noch mehr über unsere Unternehmen erfahren, und ein klein bisschen Werbung für uns und unser Zwötzen möglich ist, würden wir uns sehr freuen.

 

Startseite   Mitglieder   Vorstand   Satzung   Kontakt   Impressum 

© 2014- 2018 Werbegemeinschaft Zwötzen e.V., Tel. 0365-32111, Mail: post@werbegemeinschaft-zwoetzen.de     

wc_klein
data